„Wie aber kann ein Mensch gesund werden, wenn er den Glauben daran aufgegeben hat, gesund zu werden? Wie kann er genesen wenn er nicht genesen will? Die erste therapeutische Maßnahme ist also den Glauben an die Gesundung im Menschen zu wecken“.

Unbekannter Verfasser

MFT ist eine neue ultraschnelle und nicht-invasive Intervention zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen und emotionalen Stresszuständen – egal ob der Ursprung ein körperliches oder seelisches Trauma oder Problem ist. MFT ist auch bei Phobien, Zwangsverhalten, Hyperaktivität und chronischer Müdigkeit erfolgreich. Viele Zahnärzte, Ärzte und deren Hilfspersonal in den USA haben diese Methode von Dr. Klinghardt gelernt und wenden sie erfolgreich bei vielen Patienten an: Zahnschmerzen werden durch die Methode bleibend gemindert, die Angst vor der Injektion wird ausgelöscht, Muskeln entspannen sich, Krebsmittel und Herzmedikamente werden wieder vertragen.

Die Anwendungen im psychologischen und medizinischen Bereich sind unbegrenzt: Wut und Traurigkeit werden bleibend abgebaut, Depressionen aufgelöst, Ischias und Rückenschmerzen verschwinden ohne Injektion oder Medikament u. v. m.

MFT beruht auf der einfachen Erkenntnis, dass seelische Spannungszustände und Schmerzen oft dann entstehen, wenn sich der Mentalkörper als Folge eines Traumas vom physischen Körper trennt. Dieser Prozess läuft für die meisten von uns völlig unbewusst ab. Die Behandlung besteht darin, den abgespaltenen Inhalt des Mentalfeldes durch ein kurzes klärendes Gespräch aufzudecken. Während der Klient seine innere Aufmerksamkeit dem abgespaltenen Inhalt zuwendet, beklopft der Behandelnde – oder später der Klient selber – Akupunkturpunkte und relevante autonome Schaltstellen, die den Mentalkörper wieder anhaften und zentrieren. Dadurch entstehen oft Heilungen innerhalb von Minuten, die meist bleibend sind. MFT in der heutigen Form wurde entwickelt von Dr. med. Dietrich Klinghardt , der seit über 20 Jahren in den USA als Arzt arbeitet und dort eine einflussreiche und kreative Kraft in der alternativen Medizin darstellt. Er ist in Deutschland durch die Entwicklung seiner Biofeedback-Psychotherapie-Methode bekannt geworden, der Psycho-Kinesiologie. Die MFT baut auf den Lehren vieler großer Psychologen wie Elmer Green (Biofeedback) und Milton Erikson (Hypnotherapie) auf und enthält Elemente von Roger Callahans “Thought Field Therapy” und deren Ableger, der “EFT”-Methode von Gary Craig und der BSFF-Methode von Dr. Nims.