Craniosacrale Therapie ist eine sanfte, nicht invasive Therapie, bei der Störungen anhand des Cranio sacral Rhythmus erspürt und behoben werden können. Ebenso können Verspannungen am Kopf ertastet und mit sehr sanfter Technik korrigiert werden. Es ist eine ergänzende Methode, die vor allem die Selbstheilungskräfte beim Patienten anregt.

Dieses Seminar richtet sich an Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure und Heilpraktiker.

Inhalte des ersten Seminarblocks (25. - 29. April 2018):

  • Erspüren des Cranio Sacral Rhythmus am ganzen Körper und am Kopf
  • Behandlung des gesamten Körpers (Becken/Sacrum,Zwerchfell, Thoraxeingang, Zungenbein, Übergang von Atlas und Occiput)
  • Anatomie der verschiedenen Diaphragmen
  • Anatomie des gesamten Schädels, des intracraniellen Membransystems des Liquors.
  • Palpation der Schädelnähte und die Behandlung der Suturen und Behandlung des Membransystems
  • 10 Stufenprotokoll
  • Kiefergelenk und spezielle Energietechniken


Inhalte des zweiten Seminarblocks (17. - 21. Oktober 2018):

  • Wiederholung von Inhalten des ersten Blocks
  • 7 Dysfunktionen von Os sphenoidale und Oc occipitale nach Dr. Sutherland
  • Behandlung des Stomatognathen Systems.CMD Behandlung
  • Kaumuskulatur
  • Erspüren von Restriktionen im Duraschlauch
  • Babybehandlung, Geburtsthemen wie Kaiserschnitt, Vacuumextraktion, Saugglocke
  • Prä-, peri- und postnatele Beinflußungen
  • Faszienbehandlung

Referentin: Elisabeth Klett

Datum: 25. - 29. April 2018
Mi 10:00 - 18:00 Uhr, Do/Fr/Sa 09:00 - 17:00 Uhr, So 09:00 - 15:00 Uhr

Der zweite Teil findet statt vom 17. - 21. Oktober 2018 - die Ausschreibung erfolgt separat.

Ort: Naturheilpraxis Rotzek, Wüstenrot

Kosten: 590 Euro je Ausbildungsblock mit 5 Tagen inklusive Skript, Getränke und Pausensnacks

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

Übernachtungsmöglichkeiten: http://www.naturheilpraxis-rotzek.de/seminare/unterkuenfte.html

Elisabeth Klett, Physiotherapeutin

  • Ausbildung zur Kinesiologin in Freiburg
  • Ausbildung bei Dr. Upledger in Amerika 1990, danach
  • 10 Jahre Zusammenarbeit mit Richard Royster
  • Hakomi Ausbildung bei Ron Kurtz
  • TCM und Qi Gong bei Qi Duan Li in Potsdam
  • Biologisches Dekodieren bei Angela Frauenkron-Hofmann
  • 5 biologische Gesetzmäßigkeiten Kurse bei Nicolas Barro
  • Spiralstabilisation nach Dr. Smisek Prag
  • Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht