Seminar zur Wahrnehmungsschulung:

Auferstehungskräfte in Kosmos, Natur und Menschenwelt.

Verjüngung, Transformation, neues Leben aus dem Tod des Alten: Ohne innere Verbindung mit den Kräften der Auferstehung ist die Gegenwart mit ihren Zusammenbrüchen kaum auszuhalten. (Gemeint ist etwas, das in allen Religionen, in allen spirituellen Zusammenhängen zu erfahren ist – egal welche Worte man dafür benutzt).

Das gilt nicht nur für uns Menschen: Auch die Natur feiert die Auferstehung. Und zwar, einer weisen Einrichtung gemäß, seit ca. 2000 Jahren stets am Sonntag nach dem ersten Vollmond nach der Frühlingstagundnachtgleiche – 2019 aber ist das anders. Weil Menschen zuweilen Konventionen »praktischer« finden als lebendige Rhythmen, wird das Osterfest vier Wochen verspätet gefeiert, einen Monat nach dem realen Frühlingsvollmond.

  • Wie wird die Natur darauf reagieren?
  • Und wie können wir bewußt mit dieser Manipulation der kosmischen Realitäten umgehen?
  • Wie können wir das reale Geschehen der Auferstehung in Kosmos, Natur und Menschenwelt wahrnehmen, zusammenbringen und damit auch verstärken?

Die drei Ostern 2019 geben Anlaß, die Zeit als heilenden Lebensstrom zu untersuchen - mit meditativen Übungen und Exkursionen in die Frühlingsnatur der wunderschönen Hohenloher Hochebene bei Wüstenrot. Wer will, kann das am nächsten Tag noch weiter vertiefen bei einem Halbtagsseminar zu den Auferstehungskräften der Mistel-Präparate, am Sonntag 14.4. 

Raphael Kleimann (Oslo, Norwegen) ist der Entwickler der Baldron MistleTree Essences. Er gibt regelmäßig Kurse - in Deutschland, Österreich und Rußland sowie Vorträge in ganz Europa, unter anderem auch bei den Jahreskongressen 2019 der Deutschen Gesellschaft für Energie- und Informationsmedizin (DGEIM)  und der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr (biokrebs.de) sowie zuvor beim World Flower Therapy Day. In seine therapeutische Praxis läßt er auch die vielfältigen Erfahrungen als Baubiologe, Umwelt- und Energiemediziner, Baumpfleger und Waldorfpädagoge einfließen.

www.baldron.org
www.facebook.com/baldron.no
https://www.youtube.com/watch?v=uh3L7xHBDnA

Ort: Naturheilpraxis Nicole Rotzek, Rathausstr. 25, 71543 Wüstenrot-Neuhütten
Zeit: Samstag 13.04.19, 12:00 - 17:00 Uhr 
Unkostenbeitrag: € 70,00 inklusive Getränke und Snacks; ermäßigt: € 40,00 (Selbsteinschätzung)


Für Menschen aus dem Großraum Stuttgart findet ein einführender Vortrag zu diesem Thema statt. Die Teilnahme ist keine Voraussetzung für das Seminar.

Vortrag am Montag 8.4. um 19.30 Uhr

Zeit heilt: Die drei Ostern des Jahres 2019

Christengemeinschaft Schwäbisch Hall  Egerländer Weg 3